Betreuungsverein

Wir sind als anerkannter Betreuungsverein seit dem 25.06.1993 tätig.

Eine Betreuung ist notwendig, wenn ein volljähriger Bürger wegen seiner seelischen oder geistigen
Behinderung, einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht selbst besorgen kann. (Auszug § 1896 BGB)

Die Bestellung wird durch das zuständige Amtsgericht eingerichtet.

In unserem Verein werden über 100 Betreute überwiegend aus dem Saale - Holzland - Kreis rechtlich vertreten.
Die Aufgabenkreise umfassen unter anderem :

  • die Aufenthaltsbestimmung
  • die Gesundheitssorge
  • die Vermögenssorge
  • die Vertretung vor Ämtern und Behörden
  • die Wohnungsangelegenheiten.

Des weiteren fungieren wir als Beratungsstelle für ehrenamtliche Betreuer.
In unserer Geschäftsstelle in Hermsdorf - Naumburger Straße 38 - werden jedes Jahr zu verschiedenen Themen rund um den Betreuungsalltag Schulungen abgehalten.

Ansprechpartner für die ehrenamtlichen Betreuer ist die Mitarbeiterin für Querschnittsarbeit -
Frau Katja Böhm-Hennes.

In unserem Team arbeiten drei Betreuerinnen (Frau Kaja Böhm-Hennes, Frau Stefanie Meister, Frau Annett Glaser) und ein Betreuer (Herr Dr. Sigurd Leitel). 

Sprechzeiten:

Beratungs- und Gesprächstermine im Büro nur nach Vereinbarung.

Montag - Donnerstag :  09.00 - 12.00 Uhr

Montag und Mittwoch : 14.00 - 15.00 Uhr

Freitag: ganztägig geschlossen

Samstags, Sonntags und an gesetzlichen Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Außerhalb der Geschäftszeiten besteht kein Bereitschaftsdienst !

Bei Selbst- und Fremdgefährdung wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt (036691/70833), die Rettungsleitstelle, die Polizei oder an das Amtsgericht Stadtroda ( 036428/460).

Unsere Anschrift lautet :

Betreuungsverein SHK e.V.
Naumburger Strasse 38
07629 Hermsdorf

Telefon: 03 66 01 / 83 16 9
Fax: 03 66 01 / 93 77 69
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!